PRIVACY POLICY

Rundschreiben über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Letzte Aktualisierung: 25. Februar 2018

Gemäß dem Datenschutzgesetz von 2001 (GAP 440) der maltesischen Gesetze(im Folgenden: Datenschutzgesetz) sowie ab dem 25. Mai 2018 durch die EU – Verordnung Nr. 679/2016 (im Folgenden die DSGVO oder zusammen mit dem Datenschutzgesetz die Datenschutzrichtlinie), Adviceglobal ltd, mit Sitz in St.Peter street 3 floor, San Gwan, Malta, Steuergesetzbuch und USt-IdNr. 23269314 (im Folgenden das Unternehmen oder der Datenverwalter), als Datenverwalter, informiert Sie über die Methoden und Umstände, mit denen es personenbezogene Daten und Informationen verarbeiten wird
– zur Verfügung gestellt von einer der folgenden Websites: www.adviceglobal.com.mt, www.marketadvnetherlands.com, www.dustadvnetherlands.com, www.superstellaribe.com, www.supermarketbe.com, www.adviceuknewsletter.com, www.advicegermany.com, www.advicesendza.com, www.advicemesouthafrica.com, www.ofertasmexicanas.com, www.adviceukglobal.com, www.adviceglobalau.com, www.adviceglobal.nz.com, www.advicemekiwi.com, www.advicemepoland.com, www.adviceglobalpl.com, www.advicesweden.com, www.advicemeindonesia.com, www.adviceconceptoffers.com, www.adviceincredibleoffers.com, www.beautifuloffers.com, www.supermarketoffers.com, www.unbelievableoffers.com, www.advicemeaussie.com, www.aussieadviceoffers.com, www.todaysadviceoffers.com, www.communicationbrasil.com, www.offersbrasil.com, www.advicemebrazil.com, www.adviceexpertaunz.com, www.adviceexpertblnl.com, www.adviceexpertde.com, www.adviceexpertpl.com, www.adviceexpertza.com, www.adviceexpertbr.com, www.adviceexpertse.com, www.adviceexpertuk.com, www.advicenewzealandglobal.com, www.adviceswedenglobal.com, www.advicesouthafricaglobal.com, www.advicebrazilglobal.com
– der Gesellschaft von einem Dritten zur Verfügung gestellt wird, der zuvor von Ihnen als Eigentümer autorisiert wurde, Ihre personenbezogenen Daten zu
verarbeiten und die Weitergabe an Dritte zu Werbe-, Geschäfts- und Marketingzwecken zu genehmigen.

Art der zu verarbeitenden Daten

Persönliche Daten

Die von der Gesellschaft verarbeiteten persönlichen Daten sind: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Telefonnummer, Wohnadresse, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für den Fall, dass wir solche persönlichen Daten direkt von Ihnen und über die Website erfassen, speichert das System die IP-Adresse des Netzwerks, das Sie bei der Registrierung verwendet haben, um den Nachweis der Registrierung Ihrer Zustimmung zu führen. Falls Ihre Daten eine andere Herkunft haben (zum Beispiel wenn wir Ihre Daten von einem Dritten erhalten haben), speichert das System auch die IP-Adresse des Netzwerks, das Sie verwendet haben, als Sie der Offenlegung ausdrücklich zugestimmt haben Ihrer Drittanbieterdaten, einschließlich Werbe-, Handels- und Marketingzwecke.
Die Registrierung der IP-Adresse des Netzes, die zum Zeitpunkt der Zustimmung verwendet wird, kann nützlich sein, um den zuständigen Behörden die Durchführung von Ermittlungen oder eingehender Untersuchung zu ermöglichen, die in Ihrem Interesse und gegen rechtswidrige Handlungen Dritter als angemessen erachtet werden Parteien mit Ihren Daten.

Navigationsdaten

Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die verwendet werden, um die Site zu betreiben, erhalten während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten Personen in Verbindung gebracht zu werden, sondern die aufgrund ihrer Natur durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die von Dritten gehalten werden, die Identifizierung von Benutzern ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Site herstellen, die Adressen im URI (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anforderung, die Methode zum Übermitteln der Anforderung an den Server Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, wobei der numerische Code den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler, usw.) und andere Parameter anzeigt, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten, mit Ausnahme der Daten, die der IP-Adresse des Netzwerks entsprechen, das Sie zum Zeitpunkt der Registrierung verwendet haben, für das in Absatz 1 oben angegeben, werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und um den korrekten Betrieb zu kontrollieren und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht.

Kekse

In diesem Zusammenhang werden von der Website keine personenbezogenen Daten von Nutzern erfasst. Cookies werden nicht verwendet, um Informationen persönlicher Art zu übertragen, noch werden CDs verwendet. dauerhafte Cookies jeglicher Art oder Systeme zur Benutzerverfolgung. Die Verwendung von CD. Sitzungscookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert sind und automatisch gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird) sind streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, um die Website sicher und effizient zu erkunden . Die CD. Sitzungscookies, die auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Verwendung anderer Technologien, die die Privatsphäre der Benutzer beeinträchtigen könnten und keine Erfassung personenbezogener Daten ermöglichen.

Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Werbe-, Handels- und Marketingzwecke

Vor der Einholung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (außer in Fällen, in denen das Unternehmen Ihre legitimen Einwilligung erhalten hat, Ihre Daten von einem Datenverantwortlichen, dem Sie zuvor und speziell zu Werbe-, Handels- und Marketingzwecken einschließlich der Kommunikation mit Dritten zugestimmt hatten), die Verarbeitung Ihrer Die Daten werden zur Erreichung der zweckgebundenen und zweckdienlichen Zwecke des Versands, immer ausschließlich von der Gesellschaft, in regelmäßigen Abständen von Angeboten, Preisnachlässen und / oder anderen kommerziellen Initiativen der Gesellschaft oder unserer Handelspartner verwendet. Wenn Sie die Zustimmung zu diesen Zwecken nicht erteilen, können Sie solche Angebote, Rabatte und / oder kommerzielle Kommunikationen nicht erhalten. Das Unternehmen muss angeben, dass Ihre Daten durch die Annahme der Behandlung für Werbe-, Geschäfts- und Marketingzwecke nicht an Dritte weitergegeben werden. In Ermangelung Ihrer ausdrücklichen Zustimmung gibt die Gesellschaft niemals Ihre Daten an die Subjekte weiter, die die Dienste derselben nutzen, um ihre kommerziellen Angebote zu verbreiten. Auch wenn Sie sich dazu entscheiden, der Verarbeitung von Daten für die in diesem Punkt genannten Zwecke zuzustimmen, haben Sie immer noch das Recht, sich der Verarbeitung für die oben genannten Zwecke ganz oder teilweise zu widersetzen , ohne irgendwelche Formalitäten an die Adressen, die bereits am Ende dieses Dokuments angegeben sind.

Kommunikation mit Dritten zu Werbe-, kommerziellen und Marketingzwecken

Vor dem Erhalt Ihrer ausdrücklichen Zustimmung (außer in dem Fall, in dem das Unternehmen Ihre Daten rechtmäßig von einem Datenverantwortlichen erhalten hat, dem Sie zuvor ausdrücklich und zu Werbe-, Geschäfts- und Marketingzwecken einschließlich der Kommunikation mit Dritten zugestimmt haben), können Ihre Daten von die Gesellschaft, um sie an Dritte (wie im nächsten Punkt “Datenempfänger” genannt) zu übermitteln, um kommerzielle Kommunikationen (Marketing) und / oder Direktverkäufe an eigene Initiativen und deren Partner per E-Mail, Fax, Telefon, SMS und jede andere Fernkommunikationstechnologie – einschließlich der Kommunikation über soziale Medien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten für diese spezifischen Daten ist absolut freiwillig und Ihre Verweigerung der Behandlung wird in keiner Weise die Möglichkeit beeinträchtigen, weiterhin Mitteilungen für die oben beschriebenen Zwecke zu erhalten. Auch wenn Sie sich dazu entscheiden, der Verarbeitung von Daten für die in diesem Punkt genannten Zwecke zuzustimmen, haben Sie weiterhin das Recht, der Verarbeitung für die oben genannten Zwecke ganz oder teilweise zu widersprechen, indem Sie eine einfache Anfrage an die Unternehmen, ohne irgendwelche Formalitäten, an die Adressen, die bereits in der Fußnote zu den vorliegenden Informationen angegeben sind.

Eigentümer, Verantwortliche für die Verarbeitung

Verantwortlicher für die Verarbeitung

Verantwortlich für die Verarbeitung von Daten, die von Nutzern zur Verfügung gestellt werden, ist die Gesellschaft, wie definiert, in der Person ihres gesetzlichen Vertreters pro tempore.

Hinweise zur Verarbeitung

Die Subjekte, die als Personal des Unternehmens oder anderer externer Subjekte absichtlich und in Übereinstimmung mit den Datenverarbeitern eingesetzt werden, können Ihre Daten erfahren, da sie für die Ausführung bestimmter Verarbeitungsvorgänge verantwortlich sind, die mit der Bereitstellung des Service verbunden sind und / und oder zusätzliche von Ihnen erlaubte Zwecke.

Verantwortlich für die Verarbeitung

Die Datenverantwortlichen, die vom Datenverantwortlichen ernannt werden, informieren wir Sie darüber, dass die Gesellschaft in Bezug auf die Verarbeitung der Liefertätigkeit mittels E-Mail-Mitteilungen von Mitteilungen für Werbe-, kommerzielle und allgemeine Marketingzwecke externe Verantwortliche benannt hat für folgende Fächer:
– Mapp Digital Italy Srl, mit Sitz in Via Orseolo Pietro 12, Mailand (MI), Italien.- Marketing Manager Servicios de Marketing SLU in Madrid, Calle Marqués
de Riscal 11 – 2 ° – CIF Nr. B-84459791.
– FreeMedia Internet S.L. baserad i C / Filà Cordòn, 36. Pol. Ind. Cotes Altes, Acoy (03804), Alicante, Spanien.
– 3XR Sp. z.o.o SpA con sede legale in al. Zwyciestwa 96/98 81-451 Gdynia (Poland).
Für die Speicherung einer Sicherungskopie Ihrer Daten kann das Unternehmen auch die Hosting-Dienste der folgenden, zu diesem Zweck als externer Datenkontrolleur benannten Stelle nutzen:
– OVH SAS au capital de 10 174 560 € – RCS Lille Métropole 424 761 419 – Code APE 2620Z N° TVA: FR 22 424 761 – Siège social: 2 Rue Kellermann –
59100 Roubaix – France.
– Gidinet mit Sitz in Via Medeghino, 15 – 20141 Mailand (MI).

Behandlungsmodalitäten

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf manuelle oder elektronische Weise, mit Methoden, die eng mit den oben genannten Zwecken verbunden sind, und in jedem Fall, um die Sicherheit, den Schutz und die Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. erklärt ferner, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten so erfolgt, dass das Risiko der Zerstörung oder des zufälligen Verlusts der Daten selbst, des unerlaubten Zugriffs oder der unbefugten Behandlung, die nicht zulässig sind und nicht dem Zweck der Sammlung entsprechen, minimiert wird. Insbesondere werden das Unternehmen und die als Datenverantwortliche identifizierten Personen bei der Datenverarbeitung angemessene organisatorische, physische und logische Maßnahmen ergreifen, um ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten, und zwar unter Anwendung geeigneter Maßnahmen, um die Einstufung, Speicherung und Speicherung zu ermöglichen und zu gewährleisten Vertraulichkeit der Daten (zB beispielsweise periodische Überprüfungen, Lagerung in geschlossenen Schränken, Brandschutzeinrichtungen, elektrische Durchgängigkeit, Benutzeridentifikation, Antivirus-Check, periodische Backups etc.). Personenbezogene Daten können von Mitarbeitern, Mitarbeitern und Beratern der Gesellschaft verarbeitet werden, die speziell als mit der Verarbeitung beauftragte Personen für die Ausführung bestimmter Operationen, die für die Ausübung der oben genannten Zwecke erforderlich sind, unter der direkten Verantwortung und Verantwortung der Gesellschaft und Übereinstimmung mit den Anweisungen, die von den gleichen erteilt werden.

Adressen der Daten

Die Daten werden nicht mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung und ausschließlich für die oben genannten Zwecke den Kategorien von Subjekten mitgeteilt, die in den folgenden Wirtschafts- / Warengruppen tätig sind: Dienstleistungen und Produkte in Bezug auf den Kommunikations- und Technologiebereich und dergleichen.
Finanz- und Bankensektor: Finanzunternehmen, Versicherungen, Investitionen, soziale Sicherheit und dergleichen.
Freizeit: Pay-TV, Editorials, Sport, Sammlerstücke, Fotografie, Zeitvertreib, Spiele, Transport, Navigation, Tourismus (Hotels, Reiseveranstalter, Reisebüros, Fluggesellschaften, etc.), Luft- und Raumfahrt, Gartenbau, Hobbies, Lotterie, Wettbewerbe, Kommunikation und Unterhaltung, Kunst, Musik und ähnliches.
Vertrieb und Handel:
Elektronik, Informationstechnologie, Bild und Ton, Mode, Accessoires, Kleidung, Textilien, Basare, Kosmetik und Gesundheit, chemische und pharmazeutische Hygiene und Biotechnologie, Lebensmittel, Supermärkte, Getränke, Bürogeräte, Möbel und dergleichen.
Automotive: Produkte und Dienstleistungen in Bezug auf Aut oder Industriefahrzeuge, Fahrräder und Motorräder, Lastwagen, Mechanik und Metallurgie und dergleichen.
Energie und Wasser: Produkte im Zusammenhang mit Elektrizität, Kohlenwasserstoffen, Gas, Wasser und Versorgungsleitungen und dergleichen.
Bildung, Ausbildung, Bildung, Universitäten und dergleichen.
Kommunikation und Dienstleistungen: Werbeagenturen, Marketing, Veranstaltungen, Beratung, Werbung, PR, Anzeigenhändler, Medienzentren, Telekommunikation, Marktforschung, Mobile Marketing-Agenturen und dergleichen.
Ökologie und Umwelt.
Bau-, Tiefbau- und Immobilien-Produkte / Dienstleistungen: Bau, Dekoration, Haus, Design, Immobilienagenturen und dergleichen.
Messen und Veranstaltungen und dergleichen.
Informatik, Internet, E-Commerce-Sites usw.
Insbesondere legen wir unabhängig von dieser Produktliste fest: “Jetzt geben wir an, dass Ihre Daten im Falle einer ausdrücklichen Zustimmung zu Zwecken
der Verarbeitung der Kommunikation und / oder Übertragung an Dritte für Werbe-, Geschäfts- und Marketingzwecke Dritten mitgeteilt werden.”

Parteiunternehmen, die sie gemäß den Angaben in den von ihnen bereitgestellten Informationsberichten verwenden, z. B. durch Übermittlung an Ihre E-Mail- Adresse.

Der Vollständigkeit halber teilen wir Ihnen mit, dass diese Unternehmen in ihrer Eigenschaft als unabhängige Datenverantwortliche in bestimmten Fällen möglicherweise direkt schreiben, um Sie ausführlich darüber zu informieren, wie sie Ihre Daten verarbeiten, welche Möglichkeiten sie für Sie bereithalten und wie Sie dies tun tun können, um Ihre Rechte an ihnen auszuüben. Diese Subjekte, die als unabhängige Datenverantwortliche agieren, werden nach Übermittlung geeigneter Informationen an die interessierte Person Ihre Daten verarbeiten, um Ihnen Werbe-, Handels- und Marketing-Mitteilungen per E-Mail, Fax, Telefon, SMS und jeder anderen Technologie-Fernkommunikation zukommen zu lassen unbeschadet Ihres Rechts, die Verarbeitung zu solchen Zwecken jederzeit abzulehnen, indem Sie dem betreffenden für die Verarbeitung Verantwortlichen eine einfache Anfrage ohne Formalitäten übermitteln.

Aufbewahrungsfrist für Daten

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine E-Mail widersprechen. -Mail an die am Ende dieser Mitteilung angegebene Adresse. Sie können sich auch von unseren Listen abmelden, indem Sie auf den entsprechenden Hyperlink für die Löschung klicken, der sich am Ende unserer E-Mails befindet. In diesen Fällen werden Ihre Daten in der Zeit gelöscht, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Auch wenn wir Ihnen unsere kommerzielle Kommunikation oder Kommunikation im Auftrag Dritter nicht mehr weiterleiten, behalten wir uns auch nach Ihrer Kündigung vor, einige Ihrer Daten bei der Bestellung zu behalten, um Ihnen zu beweisen, dass Sie eine gültige Einwilligung für alle erfolgten Kommunikationen erhalten haben bis zu Ihrer Stornierungsanfrage. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig. Wenn Sie unsere Mitteilungen aufgrund eines Vertragsverhältnisses mit der Gesellschaft erhalten, werden wir Ihre Daten nur löschen, wenn diese Beziehung unterbrochen wird und / oder gemäß den Bestimmungen des Vertrags und des anwendbaren Rechts. Wenn das E-Mail-Versandsystem Probleme bei der Zustellung der Mitteilungen an Ihre E-Mail Adresse hat oder wenn die Inaktivität Ihres Kontos über einen längeren Zeitraum festgestellt wird, kann das Unternehmen die Bestellung stornieren Ihre Daten nach einem unbestimmten Zeitraum, zwischen 6 und 10 Jahren.

Übertragung von Daten ins Ausland

Die Gesellschaft kann Dienstleistungen von Drittunternehmen nutzen, die Ihre Daten als Verwalter der Behandlung und in Übereinstimmung mit den Anweisungen der Gesellschaft verarbeiten. Es ist möglich, dass einige der Behandlungen, die von den Managern durchgeführt werden, außerhalb des Hoheitsgebiets der Europäischen Union stattfinden, beispielsweise in den USA. In diesen Fällen verwendet das Unternehmen rechtliche Instrumente, um einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten (z. B. indem Sie solche Gegenparteien auffordern, Standardvertragsklauseln zu unterzeichnen).

Deine Rechte

Als interessierte Partei haben Sie folgende Rechte auf personenbezogene Daten, die von der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen im Rahmen der oben beschriebenen Behandlung erhoben und verarbeitet werden:

Zugangsrecht

Sie haben das Recht, von der Firma zu bestätigen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten für Sie in Gang ist und in diesem Fall, um Zugang zu persönlichen Daten und den folgenden Informationen zu erhalten: (i) die Zwecke der Verarbeitung; (ii) die Kategorien personenbezogener Daten; (iii) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen Ihre personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden oder werden, insbesondere Empfänger von Drittstaaten oder internationale Organisationen; (iv) wenn möglich, die Aufbewahrungsfrist der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien, die für die Festlegung dieser Frist verwendet wurden; (v) das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Berichtigungsrecht, Widerspruch und Löschung

Sie haben das Recht, die Berichtigung ungenauer personenbezogener Daten, die sich auf Sie beziehen, und unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, das Recht zu erhalten, die Integration unvollständiger personenbezogener Daten zu erhalten, einschließlich einer zusätzlichen Erklärung. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt: (i) personenbezogene Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich; (ii) die Daten werden rechtswidrig verarbeitet; (iii) Sie haben die Einwilligung widerrufen, auf deren Grundlage der Eigentümer berechtigt ist, Ihre Daten zu verarbeiten, und es keine andere Rechtsgrundlage gibt, die es dem Datenverantwortlichen ermöglicht, die Daten zu verarbeiten; (iv) Sie haben sich gegen die Verarbeitung entschieden und es gibt keinen legitimen zwingenden Grund; (v) personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen. Die Gesellschaft hat jedoch das Recht, die Ausübung der vorgenannten Kündigungsrechte zu missachten, wenn das Recht auf freie Meinungsäußerung und Information vorherrscht oder eine gesetzliche Verpflichtung ausübt oder ihr Recht gerichtlich geltend macht. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen, auch nur für einen der oben beschriebenen Behandlungszwecke.

Darüber hinaus werden Ihnen ab dem 25. Mai 2018 aufgrund der vollständigen Anwendung der DSGVO folgende Rechte anerkannt:

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, in einem strukturierten Format, gemeinsam und leserlich, Ihre persönlichen Daten zu erhalten, die der Gesellschaft zur Verfügung gestellt und von ihr im Rahmen der Einwilligung verarbeitet werden, sowie das Recht, diese Daten an einen anderen von Ihnen angegebenen Datenverantwortlichen zu übermitteln irgendein Hindernis.

Recht, die Behandlung zu begrenzen

Sie haben das Recht, die Bearbeitungsbeschränkung durch das Unternehmen zu erhalten: (i) für die Zeit, die der Datenverantwortliche benötigt, um die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu überprüfen, von denen Sie die Richtigkeit bestritten haben; (ii) im Falle einer rechtswidrigen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten; (iii) wenn Sie Ihre Daten für die Bewertung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts vor Gericht benötigen; (iv) für den Zeitraum, der für die Überprüfung der möglichen Prävalenz der legitimen Gründe des Eigentümers in Bezug auf Ihren Antrag auf Widerspruch gegen die Behandlung notwendig ist. Sie können die oben aufgeführten Rechte ausüben, indem Sie das Unternehmen über die Kontaktdaten kontaktieren, die im folgenden Abschnitt angegeben sind. Denken Sie daran, dass Sie das Recht haben, sich an die zuständige Datenschutzbehörde zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten nicht konform sind.

Unternehmenskontakte

Sie können Ihre Rechte jederzeit ausüben, indem Sie per E-Mail an die Gesellschaft als Datenkontrolleur unter customercare@adviceme.it gesendet werden.